Wurmkur


Auch für Indigo gibt es ein Medizin-Tagebuch. Bei dem ist ja leider auf Grund des Alters etwas mehr los…

Heute, 30.08.2009, ist eine Wurmkur dran, das geht ja noch.Des weiteren waren dieses Jahr:

13. März: Leichte Kolik, die nur durch Unterstüzung mit einem Kreislaufstabilisierenden Medikament und durch Führen weggegangen ist

April: Zähne wurden geraspelt. Er formt Heuwürste, was aber durch das Raspeln weggehen sollte. Doch leider macht er es immer wieder, ohne daß ein Grund gefunden wird.

Juli: Hufabzess, den die TÄ nicht findet, dafür aber eine Woche später der Schmied. Da war zwar die Entzündung und alles schon raus, aber ER hat es gefunden….

  1. Bisher keine Kommentare.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Beitrag zu verfassen.